Am 7. Spieltag der Saison 2020/2021 kam der VfR Groß-Gerau beim FC 07 Bensheim zum sechsten Saisonsieg. Die Bauso-Elf bezwang die Mannschaft um Ex-Darmstadt Profi Elton da Costa mit 2:1 und bleibt damit weiter Tabellenführer der Gruppenliga Darmstadt.

Bereits in der 6. Minute gelang den Kreisstädtern die Führung. Nach einer Vorarbeit von Burak Bilgin schweißte Ilyasse Attia das Leder zur 1:0 Führung im Tor des FC Bensheim ein. Nils Beisser (29.) erhöhte mit einem Flachschuss nach einer knappen halben Stunde auf 2:0.

Während der VfR im zweiten Durchgang das Ergebnis überwiegend verwaltete und im Angriff die letzte Entschlossenheit fehlte, kamen die Gastgeber kurz vor Ende durch Elton da Costa (86.) zum Anschlusstreffer. Glück hatten die Rasenspieler in der Nachspielzeit, als VfR-Torhüter Mihret Piskavica in letzter Not gegen Bensheims Tim Rettig parieren und damit die drei Punkte festhalten konnte.

Unsere B-Liga-Vertretung kam am Nachmitag beim SV 07 Raunheim II zu einem 2:2 Unentschieden. Mohamed Lamkadmi (13.) und Pascal Wicht (71.) trafen auf Seiten der Kreisstädter.